Termine 2019


Hier gibt's die Ausbildungstermine 2019.

Hier gibt's die Reise- und Weiterbildungstermine 2019.


Abverkauf Demoschirme


Topaktuelle Schirme in tipp-topp Zustand, teils neu und ungeflogen.
"Alles muß raus!" - Angebotsliste.



Aktuelle Termine:

(Aktuellestes Update immer am Vorabend ab 20 Uhr.)

18.05.19 Schnuppertag

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

18.-21.05.19 Grundkurs

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

25.-26.05.19 A-Theorie

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

30.05.19 Schnupperkurs

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

01. - 02.06.19 Bordairrace

Verschiebetermin: 01. - 02.06.2019
Schirme testen! Athleten anfeuern! Noch mehr Schirme testen!
Mehr Infos gibt's hier! Anmeldung _nicht_ erforderlich.


Aktuelle Flugreisen für lizenzierte Piloten:

28.07. - 04.08.19 Flugreise Slowenien

Weitere Infos hier.

10.08. - 21.08.19 Flugreise Iran

Weitere Infos hier.

14.09. - 21.09.19 Flugreise Griechenland

Weitere Infos hier.

19.10. - 26.10.19 Flugreise Alicante

Weitere Infos hier.

17.11. - 24.11.19 Flugreise Sizilien

Weitere Infos hier.

Donnerstag, 29.6.2017: Flugschule Chiemsee goes X-Alps Prolog

>> Anmeldung geschlossen <<

 

Bevor das Red Bull X-Alps-Adventure-Race in die achte Runde geht, steht auch dieses Jahr wieder der Leatherman-Prolog an. Die 34 X-Alps-Athleten kämpfen in diesem eintägigen Hike and Fly-Event um einen zusätzlichen Ledlenser-Night-Pass, der es ihnen erlaubt, während des Hauptrennens eine zusätzliche Nacht durchwandern zu dürfen.

Der Prolog führt von Fuschl am See auf das Zwölferhorn und über den Schafberg zurück zum Start.

 

Der Prolog bietet allen X-Alps-Begeisterten die Möglichkeit, den Athleten hautnah zu begegnen, Wettkampfluft zu schnuppern und ein großartiges Fluggebiet kennenzulernen. Gemeinsam fahren wir nach St. Gilgen, wo uns die Zwölferhornbahn komfortabel zum Startplatz des Prologs bringt. Alternativ wandern wir auf schönen Bergwegen zum Startplatz. Wenn der letzte X-Alps-Athlet gestartet ist, machen auch wir einen Abflug hinab zum offiziellen Landeplatz und fahren mit dem Bus nach Fuschl, wo die Möglichkeit besteht, die X-Alps-Athleten zu treffen und die Rennstimmung hautnah zu erleben. Nach der Siegerehrung am späten Nachmittag treten wir die Rückreise nach Aschau ein. 

 

Das erwartet Dich:

  • Bustransfer Aschau - Zwölferhorn - Fuschl - Aschau
  • Wir starten nach den Athleten selbst vom Zwölferhorn!
  • Treffe die X-Alps-Athleten in Fuschl am See und bei der anschließenden Siegerehrung
  • Überraschungsgeschenk

 

Zeitlicher Ablauf:            

  • Abfahrt 6:30 bei der Flugschule Chiemsee
  • Rückkehr: ca. 19:00 Uhr

 

Kosten: Die Fahrtkosten (Bus) werden umgelegt auf die Teilnehmer, maximal € 20 (zzgl. Seilbahnfahrt Zwölferhorn)

 

>> Anmeldung geschlossen <<

 

Teilnahme auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die Flugschule Chiemsee übernimmt keinerlei Haftung für Risiken, die mit dieser Aktivität einhergehen können. Die Ausfahrt wird von keinem Fluglehrer begleitet!