Termine 2019

* Ausbildungstermine 2019.
* Reise- und Weiterbildungstermine 2019.


18.08.19 Grundkurs

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

18.08.19 Höhenflüge abgesagt

Weiterhin Föhnlage mit zu starkem und böigen Wind, keine Schulungsbedingungen zu erwarten.

19.-23.08.19 Höhenflüge

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

24.-25.08.19 Höhenflüge

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!

31.08.-04.09.19 Grundkurs

Treffen 8:00 Uhr Flugschule. Anmeldung erforderlich. Plätze frei!


Aktuelle Flugreisen für lizenzierte Piloten:

19.10. - 26.10.19 Flugreise Alicante

Weitere Infos hier. Plätze frei!

17.11. - 24.11.19 Flugreise Sizilien

Weitere Infos hier. Plätze frei!

SKYWALK Fly-In


Wer macht die meisten Flüge von der Kampenwand?

 

+++ Jeder kann mitmachen +++ Tolle Preise +++ Keine Anmeldung erfoderlich +++

 

Wer am 16. oder am 17. Juni die meisten Flüge am Tag von der Kampenwand zum Landeplatz beim Hochseilgarten abolviert, kann einen tollen Preis gewinnen! Und unter allen Teilnehmern werden weitere Preise verlost.

 

Hauptpreis: Ein Skywalk Cult4 Gurtzeug im Wert von 890 Euro.

 

Mitmachen ist ganz einfach: Du musst Dich nirgends anmelden, machst einfach Deine Flüge von der Kampenwand und zeichnest sie per GPS auf. Am Abend lädst Du Deine Flüge auf www.dhv-xc.de hoch und schickst uns eine Email.

 

Tipp: Kampenwandbahn kostenlos!!

Kampenwandbahn kostenlos für Gleitschirmflieger am Montag, 17.06.!

Das bietet sich fürs Flügesammeln an! (Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin 18.06.)

Die Kampenwandbahn fährt täglich von 9 bis 17 Uhr.

 

 

 

 

Die Regeln im Detail:

 

Der SKYWALK Fly-In ist eine Wertung für alle Gleitschirmpilotinnen und -piloten, bei der es tolle Preise zu gewinnen gibt.

 

Gewertet wird die Anzahl der Flüge eines Piloten an einem Tag der X-Alps Turnpoint-Veranstaltung, also am 16. oder am 17. Juni 2019. Am 17. Juni ist zudem die Nutzung der Kampenwandbahn für Gleitschirmflieger kostenlos - dieser Tag bietet sich also besonders fürs Flügesammeln an :-) --- Bei schlechtem Wetter Ausweichtermin 18. Juni.

 

Wer an einem der Tage die meisten an einem Tag absolvierten Flüge einreicht, gewinnt den Hauptpreis. Falls mehrere Einreichungen die gleiche höchste Anzahl Flüge an einem Tag aufweisen, entscheidet das Los.

 

Damit ein Flug in die Wertung eingeht, muss er folgende Kriterien erfüllen:

  • Start an einem der offiziellen Startplätze an der Kampenwand: "Oberer NW-Startplatz" oder unterer "NO-Startplatz".
  • Landung am offiziellen Landeplatz neben dem Hochseilgarten in Aschau. NICHT gewertet werden Flüge mit Landung irgendwo anders.
  • Der Flug muss mit gültigem Tracklog auf www.dhv-xc.de hochgeladen werden und abrufbar sein.
  • Der Flug darf nur bei eindeutig gut und sicher fliegbaren Bedingungen und im Rahmen gültiger rechtlicher Vorschriften erfolgen.

 

Um die Flüge einzureichen schickst Du uns eine Email bis spätestens 22 Uhr des jeweiligen Wertungstages:
  • Empfänger: info@flugschule-chiemsee.de
  • Betreff: "Skywalk Fly-In [Name des Piloten]"
  • Name und Telefonnummer des Piloten
  • Links zu allen für den jeweiligen Tag zu wertenden Flügen auf www.dhv-xc.de
    Beispiel: https://www.dhv-xc.de/leonardo/index.php?op=show_flight&flightID=1137951

Alle eingereichten Flüge müssen von ein und demselben Piloten absolviert worden sein.

Du kannst an mehreren Tagen Deine Flüge einreichen. Dann wird für Dich der Tag mit den meisten Flügen gewertet.

Bitte beachte "das Kleingedruckte":
  • Du fliegst als eigenverantwortlicher lizenzierter Pilot.
  • Du fliegst nicht im Rahmen einer Veranstaltung, sondern fliegst selbstbestimmt, eigenverantwortlich und auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.
  • Wir werten lediglich auf www.dhv-xc.de absolvierte Flüge aus und vergeben nach obigen Regeln Preise dafür.
  • Die Flugschule Chiemsee, die Gemeinde Aschau, Skywalk sowie diesen jeweils angehörige oder mit ihnen / in ihrem Auftrag arbeitende Personen übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für Deine Aktivitäten oder Risiken, die mit dieser Aktivität einhergehen können - weder im allgemeinen, noch insbesondere für das Flugrisiko.
  • Die Auswertung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen durch das Auswerteteam der Flugschule Chiemsee.
  • Insbesondere können die Auswerter nach eigenem Ermessen Flüge für die Wertung zulassen oder ablehnen.
  • Die Auswertung ist endgültig und kann nicht angefochten werden.
  • Diese Ausschreibung hat keinerlei rechtlich verbindlichen Charakter, insbesonder können die Preise nicht eingeklagt werden, o. ä.