Termine 2019


Hier gibt's die Ausbildungstermine 2019.

Hier gibt's die Reise- und Weiterbildungstermine 2019.


Abverkauf Demoschirme


Topaktuelle Schirme in tipp-topp Zustand, teils neu und ungeflogen.
"Alles muß raus!" - Angebotsliste.


Aktuelle Termine:

22.12.18 - 06.01.19 Betriebsferien

Frohe Weihnachten!Ab dem 07.01. sind wir wieder für Euch da.

12.+13.01.19 Thermikmesse Stuttgart

18.01.19 Vortrag Werner Schütz et al.

"Quer durch den Kaukasus" - mit dem Gleitschirm durch Aserbaidschan und Georgien.
Ab 19 Uhr in der Flugschule. Keine Anmeldung erforderlich.

26.01.19 Schnuppertag

Treffen 08:00 in der Flugschule. Anmeldung erforderlich.

14.02.19 Schnuppertag

Treffen 08:00 in der Flugschule. Anmeldung erforderlich.

14.02. - 17.02.19 Grundkurs

Treffen 08:00 in der Flugschule. Anmeldung erforderlich.


Aktuelle Flugreisen für lizenzierte Piloten:

26.01.-02.02.19 Norditalien (Bassano)

Reise und Training, auch für A-Schüler geeignet. Auch im Januar gehen sich hier, wenn's passt, längere Flüge aus :-) Weitere Infos hier.

17.02.-24.02.19 Algodonales

Tour für Genuß- und Streckenflieger. Weitere Infos hier.

23.02. - 09.03.2019 Flugreise Kolumbien

Tour für Genuß- und Streckenflieger. Weitere Infos hier.

Retterwurftraining

Das Auslösen der Rettung zu trainieren, ist ein Baustein der Pilotenfortbildung in unserem Skyperformance Center.

 

Beim Gleitschirmfliegen ist es vorgeschrieben, eine Rettung mit sich zu führen. Auch das regelmäßige Packen der Rettung ist gefordert und wichtig für Deine Sicherheit. Nur so hast Du die Gewissheit, dass im Notfall Dein Rettungssystem funktioniert.

 

Doch wie ist das mit dem Auslösen?

Kann ich meine Rettung in einer Notsituation auch schnell und zuverlässig aktivieren?

 

Bereits bei der Ausbildung zum A-Schein wird die Rettungsauslösung einmal „trocken" geübt, doch hat der angehende Pilot in der Regel zu diesem Zeitpunkt noch keine eigene Gleitschirmausrüstung. Wichtiger Bestandteil unseres Rettungsgerätetrainings ist es, dass Du mit Deiner persönlichen Ausrüstung trainierst. Du erfährst, wie die Rettungsauslösung bei Deinem eigenen Gurtzeug funktioniert.

 

Möchtest Du die Rettungsauslösung einmal unter hohen Fliehkräften trainieren, empfehlen wir Dir einen Besuch im G-Force Trainer. Im Rahmen des Spiraltrainings kannst Du hier die Rettungsauslösung bei 4G Fliehkraft trainieren.

 

Die Termine unserer Rettungsgerätetrainings findest Du in unserem Kalender.

Zusätzliche Termine für Gruppen oder Vereine nach Vereinbarung.